Liebe Eltern des KIKS!, zum jetzigen Zeitpunkt haben wir noch keine weiteren Infos zur Notbetreuung in der Woche ab 23.03.2020. Wir erwarten aber im Laufe des Abends den jeweiligen Landeserlass und die Allgemeinverfügung der Hansestadt Lübeck. Wir werden Sie morgen über den Elternbereich unserer Homepage und unseren Mailverteiler informieren. Bleiben Sie gesund! i.A. Jens Meißner Leiter KIKS!

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Sehr geehrte Eltern und Gäste des KIKS!,

seitens der Hansestadt ist heute auf der Grundlage des Infektionsschutzgesetzes ein Betretungsverbot von Kindertagesstätten für Personen ausgesprochen worden, die sich in den letzten zwei Wochen in einem der Risikogebiete des Coronavirus CoV-2 aufgehalten haben. Risikogebiete werden durch das RKI unter www.rki.de tagesaktuell definiert.

Hiermit kommen wir dieser Anordnung nach und stellen die Informationen der Hansestadt zur Kenntnisnahme und Berücksichtigung zur Verfügung. Wir bitten Sie weiterhin um eine telefonische Information (0451 29077920) oder Nachricht per Mail, wenn Sie, eines Ihrer Familienmitglieder oder Bekannte in Ihrem Umfeld einen bestätigten Verdacht auf den Coronavirus haben.

Wir sind laut Infektionsschutzgesetz verpflichtet, dem Gesundheitsamt Lübeck solche Verdachtsfälle mitzuteilen. Das Gesundheitsamt wird dann über eine individuell angemessene Maßnahme entscheiden, um die Betreuung der Kinder im KIKS! weiter zu gewährleisten.

Über weitere Maßnahmen des Gesundheitsamtes werden wir Sie auf dem Laufenden halten. Wir nutzen dazu die uns vorliegenden Mailadressen, Telefonnummern und die Aushänge im KIKS!

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.